Programm folgt in Kürze!

         

          DIE AUFERSTEHUNG DES INDUSTRIEKONGRESS. WAS BEDEUTET DAS FÜR SIE?

  • Erleben Sie zwei spannende Kongresstage mit abwechslungsreichem Programm und interessanten Speakern
  • Als Auftakt gibt es einen Icebreaker-Abend, an dem Sie ein Überraschungsgast erwartet
  • Weg vom veralteten Frontalvortrag – nehmen Sie an kontroversen Diskussionen am Puls der Zeit teil!
  • Viele Insider der Branche auf der Bühne – ein interessiertes Publikum, das gerne hinterfragt
  • Tauchen Sie ein in die einzigartige Atmosphäre der Eventlocation, dem Imlauer Schlosshotel Pichlarn
  • Erleben Sie ein Rahmenprogramm der Superlative: Golfspielen, Wellnessen, Morning Run und gemeinsames Barbecue 
  • Vom Vortragssaal bis zum Golfplatz: Es bieten sich Ihnen viele Gelegenheiten zum Netzwerken mit Branchenkollegen

 

Am Programm wird aktuell gearbeitet – Änderungen vorbehalten!

19:00 Uhr

Icebreaker-Abend

Der Icebreaker-Abend bildet den fulminanten Auftakt zum Industriekongress. Wir starten am Mittwoch, dem 22. Juni 2022 ab 19 Uhr, in entspannter Atmosphäre unter der großen Linde auf Schloss Pichlarn und laden alle Referenten und Kongressteilnehmer herzlichst dazu ein.

 

Bei Erfrischungen und steirischen Schmankerln können Sie sich mit Ihren Branchenkollegen austauschen und bereits erste Kontakte knüpfen. Seien Sie außerdem gespannt, wir überraschen Sie mit einem hochkarätigen Gast.

 

Nutzen Sie diese Chance und stimmen Sie sich gemeinsam mit uns auf die nächsten Kongresstage ein.

06:45 - 07:30 Uhr

Morning Run

Starten Sie sportlich in den ersten Tag und sammeln Sie Ihre Konzentration bei einem morgendlichen Lauf durch die malerische Landschaft.

09:00 Uhr

Begrüßung & Eröffnung

Durch den Tag führen Sie Beatrice Schmidt, Geschäftsführerin WEKA Industrie Medien, und Rudolf Loidl, Chefredakteur INDUSTRIEMAGAZIN

 

09:15 Uhr

Eröffnungs-Keynote: Why the Hype - vierte industrielle Revolution trifft Mittelstand

Welche Chancen und Risiken bringt die vielzitierte 4. industrielle Revolution für Unternehmen mit sich?

09:45 - 11:00 Uhr

Radikale Innovation

Schrittweise Weiterentwicklung und Produktverbesserungen alleine sind auch in der Industrie in vielen Branchen längst nicht mehr gut genug. Wie überwindet man in Unternehmen die geübten (und bewährten!) Muster inkrementeller Verbesserung?

 

       

Florestan von Boxberg, Wintersteiger

Robert Machtlinger, FACC

Torsten Philipp, Geislinger

11:00 - 11:30 Uhr

Kaffeepause - Zeit zum Netzwerken!

Vertiefen Sie Ihr erworbenes Wissen bei einem kleinen Koffeinkick!

11:30 - 12:30 Uhr

Findet die vierte industrielle Revolution auf europäischem Boden statt?

Im Systemkampf mit China findet sich Europas liberale, offene Marktwirtschaft im Schlagabtausch mit zentralistischer, globalisierungskritischer Steuerung. Wie kann der Westen im Wettbewerb der Systeme bestehen - und wo findet die Wertschöpfung der Zukunft statt? Hat Reshoring zurück auf europäischen Boden eine reelle Chance?

12:30 - 14:00 Uhr

Business Lunch

Möglichkeit für vertiefende Gespräche!

14:00 - 15:00 Uhr
Vom Taktgeber zum Motivator - wie sich die Führungsrollen verändern werden

Vom Taktgeber zum Motivator - wie sich die Führungsrollen verändern werden

Barbara Ulman

  • Wie funktioniert Leadership, wenn wir selbst „on the go“ lernen?
  • Wie können wir Identität in einer komplexen Umgebung vermitteln, wenn andere einfache Lösungen versprechen?

15:00 - 16:00 Uhr

Vertiefendes Nachmittagsprogramm in Breakout-Sessions

In den Breakout-Sessions werden ausgewählte Themen in kleineren, interaktiveren Runden präsentiert und diskutiert.

Ab 16:00 Uhr

Kurze Auszeit

Gönnen Sie sich nach einem vollen Kongresstag eine kurze Auszeit und lassen Sie den späten Nachmittag gemütlich ausklingen. Ziehen Sie sich zurück und nutzen Sie die zahlreichen Pools und Saunalandschaften oder lassen Sie sich bei einer Entspannungsmassage verwöhnen.

19:00 Uhr

BBQ-Dinner

Genießen Sie den Ausklang des ersten Kongresstages im Schlossgarten mit Ihren Branchenkollegen in entspannter Atmosphäre bei unserem Dinner-BBQ.

06:45 - 07:30 Uhr

Morning Run – Starten Sie sportlich in den letzten Konferenztag!

Vernetzen Sie sich mit anderen sportlichen Kongressteilnehmern bei frischer Luft.

09:00 Uhr

Eröffnungs-Keynote

Ist es Verzicht oder technischer Fortschritt, der unser Klima rettet?

09:45 - 10:45 Uhr

Chasing zero - die Jagd auf die grüne Null

Mit dem Ziel der CO2-Neutralität wird Nachhaltigkeit zur Querschnittsmaterie in Unternehmen. Wie aber gelingt die ökologische Wende? Ist grünes Wachstum überhaupt möglich - und wenn ja, wer aller profitiert vom Geschäft mit dem Klimawandel?

10:45 - 11:15 Uhr

Kaffeepause: Zeit zum Netzwerken!

Nehmen Sie bei einer kleinen Stärkung an einem regen fachlichen Austausch teil.

11:15 - 13:00 Uhr

Vertiefendes Vormittagsprogramm in Breakout-Sessions

In den Breakout-Sessions werden ausgewählte Themen in kleineren, interaktiveren Runden präsentiert und diskutiert.

13:00 Uhr

Abschließender Business Lunch – Networking mit hochrangigen Experten!

HURRY UP! SICHERN SIE SICH IHREN PLATZ

ABONNIEREN SIE UNSEREN NEWSLETTER

IMMER AUF DEM LAUFENDEN BLEIBEN

* indicates required