Programm folgt in Kürze!

         

          DIE AUFERSTEHUNG DES INDUSTRIEKONGRESS. WAS BEDEUTET DAS FÜR SIE?

  • Erleben Sie zwei spannende Kongresstage mit abwechslungsreichem Programm und interessanten Speakern
  • Als Auftakt gibt es einen Icebreaker-Abend, an dem Sie ein Überraschungsgast erwartet
  • Weg vom veralteten Frontalvortrag – nehmen Sie an kontroversen Diskussionen am Puls der Zeit teil!
  • Viele Insider der Branche auf der Bühne – ein interessiertes Publikum, das gerne hinterfragt
  • Tauchen Sie ein in die einzigartige Atmosphäre der Eventlocation, dem Imlauer Schlosshotel Pichlarn
  • Erleben Sie ein Rahmenprogramm der Superlative: Golfspielen, Wellnessen, Morning Run und gemeinsames Barbecue 
  • Vom Vortragssaal bis zum Golfplatz: Es bieten sich Ihnen viele Gelegenheiten zum Netzwerken mit Branchenkollegen

 

Navigating the new global Landscape – Bridging the new global Divides

Der Krieg in der Ukraine ist der dritte schwere Schlag gegen den freien Handel und die Globalisierung in dieser Dekade: Die „alternative World Order“ (©Economist) nach Trump, der Pandemie und Putins Krieg. Was bedeutet der dramatische Machtverlust Russlands für Österreichs Industrie? Steht freier Handel noch für Freiheit? Wie kann Österreich seine Rolle als Brückenbauer in den Osten neu definieren? Und welche Chancen stecken in der dramatisch beschleunigten Abkehr von fossilen Brennstoffen für die Industrie? (Am Programm wird aktuell gearbeitet – Änderungen vorbehalten!)

12:30 - 13:20

Start the Meet Up with a Businesslunch!

Starten Sie in das Meet up mit einem Businesslunch. Tauschen Sie sich mit anderen Teilnehmern aus, genießen Sie eine köstliche Mahlzeit und freuen Sie sich auf die kommenden Vorträge.

13:20 - 13:30 Uhr

Begrüßung und Eröffnung

Durch den Tag führt Sie Rudolf Loidl, Chefredakteur INDUSTRIEMAGAZIN

 

13:30 - 14:10 Uhr

Vortrag 1

14:10 - 14:50

Vortrag 2

14:50 - 15:00

Kurze Pause zum Erfrischen!

Holen Sie sich noch einen Kaffee oder eine kalte Erfrischung bevor es mit den Break-Out Sessions los geht!

15:00 - 15:40 Uhr

Vertiefendes Nachmittagsprogramm in Breakout-Sessions

In den Breakout-Sessions werden ausgewählte Themen in kleineren, interaktiveren Runden präsentiert und diskutiert. Sie können sich zwischen eine der zwei Breakout Session entscheiden und teilnehmen.

15:40 - 16:00 Uhr

Kaffeepause - Zeit zum Netzwerken!

Vertiefen Sie Ihr erworbenes Wissen bei einem kleinen Koffeinkick!

16:00 - 17:00

Abschluss - Keynote

17:00 - 18:00

Podiumsdiskussion

Moderator und Chefredakteur des INDUSTRIEMAGAZIN, Rudolf Loidl, wird gemeinsam mit den Teilnehmern der Podiumsdiskussion über angesagte Themen diskutieren.

Ab 18:00 Uhr

Ausklang

Als krönenden Abschluss möchten wir Sie zu einem gemeinsamen Ausklang einladen. Nutzen Sie die Chance zum vertiefenden Netzwerken mit Teilnehmern und Experten aus der Branche!

HURRY UP! SICHERN SIE SICH IHREN PLATZ

ABONNIEREN SIE UNSEREN NEWSLETTER

IMMER AUF DEM LAUFENDEN BLEIBEN

* indicates required